Walking on Sunshine

sunshi1
© 2014 – Vertigo Films

Oder wie ich ihn nenne: Willkommen in der Musical-Romanzen Hölle.

Ich hab den Film in einer Sneak erwischt. Ich bin standhaft (naja, eigentlich war ich gesessen) geblieben und hab mir den Film (natürlich nur für euch) bis zum Schluss angesehen. Mein Filmgeschmack ist relativ breit gefächert. Aber Auf Musical Romanzen und Tanzfilme steh ich so gar nicht. Deshalb diese „Filmkritik“ bitte nicht so ernst nehmen! Der Film hatte bei mir seit der ersten Gesangseinlage keine Chance mehr irgendwie gut weg zu kommen. Das was ihr hier gleich lesen werdet ist also auf keinen Fall objektiv. Nicht einmal annähernd. Das sind allein meine (von vorne herein stark negativen) Eindrücke. Auch wird der Text etwas „ruppig“ sein und es sollte sich niemand angegriffen fühlen. Ich schreib mir hier quasi nur die Qualen die ich durchlitten habe von der Seele. Denkt da bitte daran wenn ihr das jetzt lesen solltet.

 
sunshi5
© 2014 – Vertigo Films

Italien. Sonne, Strand, Meer. 4 Freunde, die Urlaubsliebe einer Frau. Den Namen hab ich vergessen, nennen wir sie einfach „Frettchen“ (mein Gott, wenn ich Schauspielerin bin und mal mehr als 5,50€ in der Tasche hab lass ich mir halt irgendwann mal die Seegelohren anlegen. UND MACH DEN MUND ZU WENN DU NICHT SPRICHST!!!! DAS DARF NUR KEIRA KNIGHTLEY!! Verdammte hacke!!). Aber wie das halt so ist: das Studium und andere Verpflichtungen rufen, also lässt die olle den „geilen Macker“ (nennen wir ihn Hühnerbrust) im Sand hocken. Wenn ihr mich fragt hat die sich vorher noch ordentlich die Muffe vergolden lassen von dem Kerl (Frettchenfetisch. Eindeutig) aber das wurde nicht gezeigt.

sunshi4
© 2014 – Vertigo Films

3 Jahre später. Wieder Italien. Flughafen. Das 1. Lied von vielen. Alle Tanzen. Ich bin schockiert. Ja, es ist ein verdammtes Musical-Romanzen-Schnodder Filmchen. Die Schwester von Frettchen (nennen wir sie Winkearm. Sie ist nicht fett aber 3-4 Kg weniger würden nicht schaden) heiratet in Italien. Wooho. Freude! Soll total der tolle Typ sein, die Freundin von Winkearm (nenne wir sie Wabbel weil sie wirklich grotesk fett ist) findet ihn auch total super und es wäre jetzt echt der richtige bla bla bla (winkearm hatte scheinbar viele wechselnde Partner. Zuletzt wohl einen etwas älteren mit Kohle. Zu dem aber später). Wabbel schreibt übrigens Liebesromane mit „schlüpfrigen Szenen“ die sie meiner Meinung nach nur aus Pornos oder von Männern mit starkem Dickenfetisch kennen dürfte was sie aber scheinbar zu DER BEZIEHUNGSEXPERTIN macht.
sunshi2
© 2014 – Vertigo Films

Blöd nur dass der Kerl (Hühnerbrust) den Winkarm heiraten will der gleiche ist der dem Frettchen vor 3 Jahren die Muffe vergoldet hat (nur spekulation, wurde ja nicht gezeigt). Tja, Gefühle hier, Gefühle da, ich wünscht ich wäre nicht mehr da. Lustig ist es nur wenn Wabbel mit ihrem Kumpel (nennen wir ihn Schwabbel weil er ebenfalls ein richtig großes  Gewichtsproblem hat. Quasi die nächste Evolutionsstufe von dem dicken aus Eis am Stiel. Mich beschleicht der Verdacht der Film wurde von „wir sind dick und fühlen uns wohl e.V. gefördert) das Tanzbein schwingt. Lieder… Viele Lieder… Alle aus den 80ern. Popgelumpes halt. Halbwegs Cool ist eigentlich nur der alte (ich erwähnte ihn eingangs) mit dem gelifteten Gesicht der immer noch an Winkearm hängt. Kohle hat er, Vögeln kann er scheinbar auch. Fragt mich nicht warum die zu Hühnerbrust gewechselt hat.

sunshi3
© 2014 – Vertigo Films

Natürlich spielen auch noch anderen Leute mit:

-Hautkrebstussi (so stark gebräunt dass es nicht mehr gesund sein kann)
-Hühnerbrust#2 mit Goldkettchen (vögelt Hautkrebstussi)
-alte Putze, die die Villa (weil jede Schlampe ne Villa mit Personal hat da unten. Klar) in Schuss hält und meiner Meinung nach mit rassistischen Klischees nur so überschüttet wird.

Fazit: Ich hab es ausgesessen. Aus Prinzip. Freundin fand die Lieder witzig und hat auf dem Heimweg gesungen. Muss unsere Beziehung überdenken.

Meine persönliche und absolut nicht objektive Wertung: 1/10 (0 Punkte können nicht vergeben werden).

1

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s